Mittwoch, 24. Juli 2013

Angelina Jolie ist ihr Vorbild

Ruth Müller (links) ist im Häfler Klinikum als „Breastcare-Nurse“ beschäftigt. Sie ist speziell ausgebildet, um Frauen mit Brustkrebs zu beraten.

Gentest gegen Brustkrebs: Filmstar Angelina Jolie machte ihre Entscheidung öffentlich, sich operieren zu lassen.

Eine 36-jährige Häflerin trägt wie der Filmstar ein gefährliches Brustkrebs-Gen in sich. Zur Vorsorge will sie sich beide Brüste und die Eierstöcke operativ entfernen lassen.

Hans-Walter Vollert, Chefarzt an der Frauenklinik im Klinikum Friedrichshafen und Sprecher des  Brustzentrums Bodensee, nimmt dazu Stellung.

Lesen Sie mehr im Artikel aus dem Südkurier vom 20.7.2013:

Brustkrebs: Angelina Jolie ist ihr Vorbild


Kontaktdaten

Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen

Telefon: 07541 96-0
Fax: 07541 96-1185
info @klinikum-fn .de