Donnerstag, 11. Oktober 2012

Funkamateur-Frauen spenden für Doctor-Clowns

Spendenübergabe an die Doctor-Clowns

Bei der jüngsten Spendenübergabe an die Hieroniemuss' Doctor-Clowns e.V. im Klinikum Friedrichshafen trafen sich „alte Bekannte“: Bereits zum sechsten Mal boten auf der Amateurfunkmesse HAM RADIO die Frauen des DARC-Ortsverbandes Friedrichshafen Kaffee und Kuchen kostenlos für Funkamateur-Frauen an.

Die rund 40 Kuchen wurden zuvor natürlich selbst gebacken und der Kaffee vor Ort frisch gebrüht. So manchem Standbesucher war dieser Service eine Spende wert – schlussendlich kamen 900 Euro zusammen, die Anette Sawatzki (DL7GAS), Ulrike Klein (DL6GBX) und Lisa Witt (DJ9GG) jetzt an die Doctorclowns übergaben, die immer Montags im Mutter-Kind-Zentrum für Abwechslung bei jungen Patienten und Besuchern sorgen.

Mehr über den Ortsverband der Funkamateure Friedrichshafen unter www.darc-fn.de

Ein Video zu den Doctor-Clowns finden Sie auf unserem YouTube-Kanal:
Klinikum Friedrichshafen auf YouTube

Text/Bild: Klinikum

 

Kontaktdaten

Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen

Telefon: 07541 96-0
Fax: 07541 96-1185
info @klinikum-fn .de