Samstag, 6. Mai 2017

Wenn jeder Schritt schmerzt… - Bodensee-Arthrosetag

„Knie-Arthrose“ Thema bei Patiententag im EPZ max des Klinikums Friedrichshafen

Bodensee-Arthrosetag: Arthrose des Kniegelenks

Vorträge, Informationen, Workshop

Referenten:

Datum: Samstag, 6. Mai 2017

Zeit: 9.00 - 13.00 Uhr

Anmeldung: erwünscht unter Tel. 07541-96-1311

Ort: Klinikum Friedrichshafen, Konferenzraum K2/K3 (EG)

Hinweis: Aufgrund großer Nachfrage wiederholen wir der Bodensee-Arthrosetag am Samstag, 16.09.2017!

Je früher erkannt, desto besser

Viele Menschen wissen gar nicht, dass sie eine Arthrose haben und gehen erst dann zum Arzt, wenn ihre Gelenke bei jeder Bewegung schmerzen. Ein Fehler, denn je früher die Krankheit erkannt und behandelt wird, desto länger bleibt die Mobilität erhalten - besonders bei Kniearthrose.

Fortlaufende Schmerzen

Am Anfang verursachen normale Bewegungen Schmerzen, weil das Gelenk nur unzureichend geschmiert wird und der Gelenkknorpel schon teilweise abgebaut ist (Anlauf- oder Startschmerz), dann tut das Knie unter Belastung weh (Ermüdungs- und Belastungsschmerz), weil die Zerstörung der Knorpelschicht voranschreitet und später tritt ein Ruheschmerz auf, wenn im Gelenk bereits ein entzündlicher Prozess abläuft….

Am Samstag, 6. Mai, lädt das Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung Friedrichshafen (EPZ max) zum Bodensee-Arthrose-Tag 2017 ein und stellt die „Arthrose des Kniegelenkes“ in den Mittelpunkt der Vorträge, Demonstrationen und Workshops zwischen 9 und 13 Uhr.

  • „Was ist Kniearthrose?",
  • „Wie wird die Kniearthrose ohne Operation behandelt?"
  • "Kniegelenkserhaltende Operationen"
  • "Wann braucht man eine Knieprothese und wenn ja, welche?" und
  • "Was tun, wenn die Knieprothese schmerzt"

... sind die Themenschwerpunkte der Vorträge von Chefarzt Prof. Dr. Eugen Winter, dem leitenden Oberarzt Dr. Norbert Heuer, Oberarzt Dr. Oliver Staneff (alle Klinik für Unfallchirurgie, orthopädische Chirurgie und Endoprothetik Friedrichshafen-Tettnang) sowie Dr. Günther Tauber, Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie (MVZ am Klinikum Friedrichshafen).

Beginn 9.00 Uhr: Vorträge und Workshop

Die Vorträge beginnen um 9 Uhr im Konferenzraumbereich des Klinikums (Erdgeschoss), im Anschluss können individuelle Fragen gestellt werden und beim Workshop die verschiedenen Instrumente und künstlichen Gelenke besichtigt und befühlt werden.

Um Anmeldung wird gebeten

Da die Platzkapazität begrenzt ist, bittet das Team des Patiententags um Anmeldung im Sekretariat der Klinik unter der Telefonnummer 07541 96-1311.

Hinweis: Aufgrund großer Nachfrage wiederholen wir der Bodensee-Arthrosetag am Samstag, 16.09.2017!

Mehr Informationen

Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung Friedrichshafen (EPZ max)

Kontaktdaten

Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen

Telefon: 07541 96-0
Fax: 07541 96-1185
info @klinikum-fn .de