Donnerstag, 17. Januar 2013

Neue Funktions- und Eingriffsräume der Urologie im alten Kreißsaal

Friedrichshafen (kf) Anfang November 2012 zogen die Funktionsräume der Klinik für Urologie, Kinderurologie und urologische Onkologie aus der vierten Etage des Klinikums komplett in den umgebauten ehemaligen Kreissaal um. Am Samstag, 26. Januar, öffnet das Klinikum zwischen 10 und 12 Uhr die Türen für die interessierte Öffentlichkeit und zeigt dabei auch den OP-Roboter „Da Vinci“.


Der neue U(rologie)-förmigen Trakt in der dritten Etage ist in zwei Bereiche unterteilt. Im "offenen Bereich" finden sich zwei komplett eingerichteten Untersuchungsräume, ein urodynamischer Funktionsraum, Umkleide- und Liegezimmer für ambulante Patienten, Arztzimmer und zentrale Anmeldung. Hier, in der urologischen Ambulanz, findet auch die Uro-Gynäkologische Sprechstunde des Klinikums statt.

Im benachbarten OP-Bereich haben TUR-Raum (endoskopische Eingriffe, wie TUR-Prostata, Blasentumorresektion, kleinere Eingriffe an äußeren Genitalien wie Zirkumzisionen, Vasektomien, Wasserbruch), Röntgen (interventionelle Eingriffe bei Urolithiasis, Steintherapie, endoskopische Diagnostik mit und ohne Narkose ) und ESWL (Lithotriptor zur GPS-gesteuerten Nierensteinzerümmerung ) ihren neuen Platz gefunden.

Neben den drei Chefärzten, Dr. Wilhelm Esser-Bartels, Dr. Claus Fieseler und Dr. Eberhard Köhler, die die Klinik fachärztlich leiten, gehören zwei weitere Urologen zum Team in diesem Bereich, ebenso wie drei Pflegekräfte und der Chefarztsekretärin Sarah Konkol.

Mehr über die Klinik für Urologie, Kinderurologie und urologische Onkologie

Kontaktdaten

Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen

Telefon: 07541 96-0
Fax: 07541 96-1185
info @klinikum-fn .de