Aufsichtsrat besichtigt OP-Roboter

Friedrichshafen (MCB)- In ihrer letzten Sitzung im Jahr 2016 überzeugten sich die Aufsichtsratsmitglieder der Klinikum Friedrichshafen GmbH vor Ort von der neuesten Technik im OP-Saal.  Als eine der ersten Kliniken in Süddeutschland verfügt das Klinikum Friedrichshafen über den weltweit fortschrittlichsten Operationsroboter DaVinci-Xi.

Bisher wurden am Klinikum bereits über 770 Patienten erfolgreich mit dem Vorgängermodell operiert. Damit ist das Klinikum eine der führenden und erfahrensten Kliniken Deutschlands auf dem Gebiet der rotoberassistierten Chirurgie, vor allem in der Urologie.

Neues Herzstück für DaVinci-Zentrum

Seit September bildet jetzt der neue OP-Roboter das Herzstück des DaVinci-Zentrums am Klinikum Friedrichshafen und bietet im Vergleich zu seinen Vorgängern mehrere erhebliche Detailverbesserungen. Hinter den Operateuren liegt eine umfangreiche Schulungs- und Testphase mit dem neuen Xi-System. Zwischenzeitlich konnte die neue und für den Patienten noch schonendere Roboterchirurgie im Klinikum Friedrichshafen bereits bei 53 Eingriffen erfolgreich eingesetzt werden.

"Eine medizinische Sensation"

Das Klinikum Friedrichshafen investierte in die neue OP-Roboter-Generation 2,2 Millionen Euro damit die Patienten von der derzeit fortschrittlichsten und sichersten Operationsmethode profitieren können. „Diese Anschaffung ist für unsere Kliniken eine medizinische Sensation. Ich möchte sie nicht mehr missen“, betonte Operateur Dr. Esser-Bartels gegenüber den Aufsichtsräten.
Mit der Investition fördert das Klinikum Friedrichshafen gezielt die patientenorientierte Weiterentwicklung der in der Region sehr innovativen, fortschrittlichen und etablierten Chirurgie.


In ihrer letzten Sitzung im Jahr 2016 überzeugten sich die Aufsichtsratsmitglieder der Klinikum Friedrichshafen GmbH vor Ort von der neuesten Technik im OP-Saal.

In ihrer letzten Sitzung im Jahr 2016 überzeugten sich die Aufsichtsratsmitglieder der Klinikum Friedrichshafen GmbH vor Ort von der neuesten Technik im OP-Saal.  
Bild: MCB

Kontaktdaten

Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen

Telefon: 07541 96-0
Fax: 07541 96-1185
info @klinikum-fn .de