Freude über Weihnachtsbabys

Friedrichshafen – Für Daniela und Manuel Bodenmüller aus dem Deggenhausertal ist die Geburt ihrer Tochter Lara die größte Weihnachtsüberraschung. Am 24. Dezember um 11.25 Uhr erblickte sie im Mutter-Kind-Zentrum des Klinikums Friedrichshafen das Licht der Welt. Wenige Stunden später, um 18.54 Uhr, ist hier auch Jan geboren. Seine Mama Oxana Semiletova freut sich sehr über das ganz besondere Geschenk zu Weihnachten.

Wegen der Geschenke hätten die Eltern der kleinen Lara ihrem Töchterchen eigentlich eher den errechneten Geburtstag am 28. Dezember gewünscht. „Ihren besonderen Geburtstag am 24. Dezember hat sie sich selbst ausgesucht und jetzt ist alles gut so wie es ist“, freuen sich die jungen Eltern über ihr erstes Kind. Immerhin habe sie ja immer Schulferien und später frei. Bei ihrer Geburt wog Lara 3500 Gramm und war 52 Zentimeter groß.

Jan Semiltov hat sich dagegen etwas Zeit gelassen. Eigentlich hätte er bereits am 16. Dezember zur Welt kommen sollen. „Ich habe schon jeden Tag gewartet“, erzählt die junge Mutter aus Friedrichshafen. Aber ihr erstes Kind wollte einen besonderen Geburtstag. Bei seiner Geburt wog Jan 4000 Gramm und war 56 Zentimeter groß. „Die Überraschung ist ihm gelungen.“

Im Mutter-Kind-Zentrum des Klinikums Friedrichshafen fühlt sich Oxana Semiletova nach ihrem ungeplanten Kaiserschnitt sehr gut betreut. Daniela und Manuela Bodenmüller fällt auf, wie nett die Mitarbeiter sind. „Und das trotz Feiertagsstress“, lobt Daniel Bodenmüller.

Daniela und Manuel Bodenmüller aus dem Deggenhausertal mit ihrer Tochter Lara

Daniela und Manuel Bodenmüller aus dem Deggenhausertal mit ihrer Tochter Lara

Oxana Semiletova aus Friedrichshafen mit Sohn Jan

Oxana Semiletova aus Friedrichshafen mit Sohn Jan

Fotos: Claudia Wörner

Kontaktdaten

Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen

Telefon: 07541 96-0
Fax: 07541 96-1185
info @klinikum-fn .de