Lieder für die Lunge: Offenes Singen im Klinikum Friedrichshafen

Friedrichshafen (MCB) Einmal pro Woche lädt das Klinikum Friedrichshafen ab Januar 2017 zum Offenen Singen für Jedermann ein – Treffpunkt ist das Auditorium, und los geht es am Montag, 9. Januar, um 16 Uhr (alle weiteren Termine finden sich im Veranstaltungskalender des Klinikums).

Initiiert hat dieses Angebot die in Friedrichshafen wohnende Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin Sigrid Haas. Ihr „Zum Glück singen – für neue Atemkraft“ richtet sich an alle, die Spaß am gemeinsamen Singen haben. Alle, die durch Singen ihre Gesundheit verbessern wollen, insbesondere Menschen mit Lungenerkrankungen oder Atemwegsbeschwerden, sind willkommen.
Inspiriert wurde sich Sigrid Haas in London, wo sich seit Jahren mehrere Gruppen zum Offenen Singen treffen sowie in Oldenburg, dem Standort der bisher ersten Gruppe dieser Art in Deutschland. Dort, zwischen Bremen und Ostfriesland, treffen sich wöchentlich bis zu 100 Menschen, die sich auf das gemeinsame Singen (mit Hintergedanken) freuen.

Neue Atemkraft tanken

Im Klinikum Friedrichshafen, das gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist, ist es nun auch soweit: einmal pro Woche wird immer montags zwischen 16 und 17 Uhr gesungen.  „Ich möchte den Menschen Gelegenheit geben, in entspannter Atmosphäre neue Atemkraft zu tanken und sich von der Gruppe beim Singen tragen und begeistern zu lassen“, so Sigrid Haas, die die Chorstunde auch am Klavier begleiten wird. „Es ist mir ein Anliegen, dass die Teilnehmer die positive Energie des Singens mit in die Woche nehmen und insgesamt mehr Atemkraft gewinnen. Dann wird der Alltag leichter.“ Jedes Offene Singen beinhaltet Übungen zur Atmung und Körperwahrnehmung, ein Aufwärmprogramm für die Stimme, natürlich das gemeinsame Liedersingen und eine kurze Entspannungsphase.

Teilnahme ist kostenlos

Die Teilnahme am „Offenen Singen“ ist kostenlos, das Klinikum Friedrichshafen finanziert dieses Angebot an die Menschen in der Region. Auch Dr. Andreas Schaum, Leiter der Sektion Pneumologie (Klinik für Kardiologie, Pneumologie, Angiologie, Intensivmedizin Friedrichshafen-Weingarten), begrüßt diese Initiative, die sich vor allem auch an Patienten seines Fachgebietes richtet.    

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.stimmbereit.de          

Und alle Termine finden Sie hier.

Kontaktdaten

Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen

Telefon: 07541 96-0
Fax: 07541 96-1185
info @klinikum-fn .de