Friedrichshafen (MCB) Wer vier Jahrzehnte oder auch „nur“ ein Vierteljahrhundert in einem Unternehmen arbeitet, prägt dieses nachhaltig mit. Das gilt natürlich auch dann, wenn das Unternehmen ein Krankenhaus ist. Und es ist vollkommen egal, ob der langjährige Mitarbeiter als Arzt, Krankenschwester oder -pfleger, Reinigungskraft, Techniker, in der Apotheke oder der Küche arbeitet.

„Sie haben unsere Krankenhausgeschichte mitgeschrieben“, honorierte Johannes Weindel, Geschäftsführer der drei Krankenhäuser des „Medizin Campus Bodensee“ die Treue der langjährigen Mitarbeiter aus Friedrichshafen, Weingarten und Tettnang.

Gemeinsame Ehrung der langjährigen Mitarbeiter

Zum zweiten Mal ehrte der „MCB“ die Dienstjubilare aus allen drei Standorten in diesem Jahr gemeinsam. Unter den 19 Jubilaren, die bei der Feier im Klinikum Friedrichshafen Glückwünsche und Geschenke persönlich entgegennahmen, waren auch drei die seit 40 Jahren „Dienst am Nächsten“ leisten: Brigitte Gawlik in der Apotheke und Karin Braziulis im Medizinischen Funktionsbereich des Klinikums Friedrichshafen, Josefa Stecher ist seit vier Jahrzehnten Krankenschwester in der Zentrum Operative Medizin des Krankenhauses 14 Nothelfer Weingarten.

„Fels in der Brandung“

Alle Geehrte, so Johannes Weindel, seien der „Fels in der Brandung“ in den Teams und den Häuser in denen sie arbeiten und sie geben vor allem den jüngeren Kollegen Sicherheit. Auch Bobby Plassery, Vorsitzender des „MCB“-Gesamtbetriebsrates war es in seiner Gratulation wichtig, auf das Wertsystem innerhalb der sich immer rascher verändernden Arbeitswelt einzugehen. „Ohne uns Alte würde nichts neues geschaffen, wir waren und sind wertvoll“ und auch deshalb dankte er den Dienstjubilaren für ihre „unglaubliche Leistung und ihr Mitwirken“.

Im Klinikum Friedrichshafen wurden die Dienstjubilare des Medizin Campus Bodensee von Johannes Weindel (2. von rechts) geehrt und auch Bobby Plassery, MCB-Gesamtbetriebsratsvorsitzender (rechts) gratulierte: Karin Braziulis, Brigitte Gawlik, Ingrid Fimpel, Christa Fringer, Maria Gabe, Petra Haimböck, Gabriele Indlekofer, Hildegard Reingruber, Birgit Walch (alle Klinikum Friedrichshafen), Christine Bock, Heike Fritz, Monika Funk, Ralf Gutbrod, Angelika Maier und Rita Schmid (alle Klinik Tettnang) sowie Josefa Stecher, Magdalena Födeles und Elke Mösle (Krankenhaus 14 Nothelfer). Bild: MCB

Im Klinikum Friedrichshafen wurden die Dienstjubilare des Medizin Campus Bodensee von Johannes Weindel (2. von rechts) geehrt und auch Bobby Plassery, MCB-Gesamtbetriebsratsvorsitzender (rechts) gratulierte:

Karin Braziulis, Brigitte Gawlik, Ingrid Fimpel, Christa Fringer, Maria Gabe, Petra Haimböck, Gabriele Indlekofer, Hildegard Reingruber, Birgit Walch (alle Klinikum Friedrichshafen), Christine Bock, Heike Fritz, Monika Funk, Ralf Gutbrod, Angelika Maier und Rita Schmid (alle Klinik Tettnang) sowie Josefa Stecher, Magdalena Födeles und Elke Mösle (Krankenhaus 14 Nothelfer).

Bild: MCB

Kontaktdaten

Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen

Telefon: 07541 96-0
Fax: 07541 96-1185
info @klinikum-fn .de