Patiententag am Optifast-Zentrum Bodensee-Oberschwaben in Friedrichshafen

Am Samstag, den 7. März hat das Optifast-Zentrum in Friedrichshafen zum Patiententag eingeladen. Nicht nur das gesamte Team, sondern auch zahlreiche aktive und ehemalige Teilnehmer, standen den Besuchern an diesem Vormittag Rede und Antwort. 

Schwerpunkt des Patiententags waren Expertengespräche und Erfahrungsberichte. Die Besucher konnten in Einzelgesprächen mit den Therapeuten konkret ihre persönliche Situation schildern, bewerten lassen und Fragen klären. Und sie konnten von Erfahrungen ehemaliger Teilnehmern profitieren.

An mehreren Stationen gab es die Möglichkeit, ihre eigenen Vitalwerte (Blutdruck, Blutzucker, Körpergewicht, BMI) ermitteln zu lassen. Wer den gewichtigen Parametern mutig ins Gesicht blickte, durfte sich eine kleine Belohnung aussuchen.

Neben der Vorstellung des Optifast-Konzepts, stand die Aufklärung in Sachen Gewichtsabnahme und Ernährung im Vordergrund.

Ein Butterberg aus 200 Butterpäckchen veranschaulichte, wie 50 kg Fett aussehen. Soviel (und mehr) können die Teilnehmer  des Optifast-52-Programms an Gewicht verlieren. Die Besucher waren sichtlich beeindruckt.

Für Erstaunen und auch Entsetzen sorgte die Lebensmittelausstellung. Hier hatten die Ernährungsexperten des Klinikums Friedrichshafen etwa 40 Nahrungsmittel mit dem jeweiligen Zucker- und Fettgehalten pro Portion in Form von Zuckerwürfeln und Butterflöckchen präsentiert. Diese Form der schonungslosen Bewertung vieler Lieblingsspeisen sorgte bei den Besuchern für sehr viel Gesprächsstoff.


Info und Anmeldung:

Adipositaszentrum Bodensee-Oberschwaben
Dr. Julia Pilgram
Telefon 07541 96-71289
adipositaszentrum @klinikum-fn .de

Weitere Info- und Beratungstermine:

Donnerstag, 19. März, 17.30 Uhr
Auditorium, Klinikum Friedrichshafen

Donnerstag, 16. April, 17.30 Uhr
Konferenzraum 2, Klinikum Friedrichshafen

Beim Optifast-Patiententag: Dr. Julia Pilgram (rechts) und Mitarbeiterin vom Optifast-Team Bild: Klinikum Friedrichshafen

Beim Optifast-Patiententag: Dr. Julia Pilgram (rechts) und Mitarbeiterin vom Optifast-Team

Soviel können die Teilnehmer des Optifast-52-Programms an Gewicht verlieren: 50 Kilo Fett - entsprechend 200 Butterpäckchen! Bild: Klinikum Friedrichshafen

So viel können die Teilnehmer des Optifast-52-Programms an Gewicht verlieren: 50 Kilo Fett - entsprechend 200 Butterpäckchen!

Mitarbeiterinnen zeigen auf: So viel Zucker und Fett enthalten die Lieblingsspeisen der Besucher. Bild: Klinikum Friedrichshafen

Mitarbeiterinnen zeigen auf, welche Menge Zucker und Fett die Lieblingsspeisen der Besucher enthalten.

Bilder: Klinikum Friedrichshafen

Kontaktdaten

Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen

Telefon: 07541 96-0
Fax: 07541 96-1185
info @klinikum-fn .de