Isabella Senger aus Wasserburg stellt im Klinikum Friedrichshafen aus

Friedrichshafen (kf) Die Wasserburger Künstlerin Isabell Senger stellt aktuell im Kapellenflur des Klinikums Friedrichshafen aus.

Zu sehen sind in der „klinikART“ ihr ausdrucksstarken teils großformatige Leinwände in stimmungsvollen Farben. Die Motive bewegen sich zwischen Gegenstand und Abstraktion, sie orientieren sich an Farbstimmungen und Strukturen aus der Natur. Die Künstlerin baut Ihre Bildern in vielen Schichten auf und experimentiert gerne mit Pigmenten und Erden, Asche, Sand und Gesteinsmehl.

„Malerei ist ein Prozess, der mich immer wieder überraschen muss“, so Senger. Nach ihrer kunsttherapeutischen Ausbildung belegte sie regelmäßig Kurse an freien Kunstakademien.

Die Ausstellung ist noch bis 25. November zu sehen.

Mehr Informationen über Isabell Senger auf deren Website: www.isabella-senger.de

Aktuelle Ausstellung im Klinikum Friedrichshafen: Ausdrucksstarke, großformatige Bilder stimmungsvollen Farben.

Aktuelle Ausstellung im Klinikum Friedrichshafen: Ausdrucksstarke, großformatige Bilder stimmungsvollen Farben.

Kontaktdaten

Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen

Telefon: 07541 96-0
Fax: 07541 96-1185
info @klinikum-fn .de