Weihnachtsmarkt am Klinikum eröffnet

Friedrichshafen (MCB) Seit gestern Abend lädt der kleine und besonders feine Weihnachtsmarkt vor dem Klinikum Friedrichshafen und unter dem strahlend schönen Weihnachtsbaum zwischen 13 und 17.30 Uhr ein.

Täglich werden hier bis zum dritten Adventsonntag, 11. Dezember, viele selbstgemachte Köstlichkeiten und Dinge von ganz unterschiedlichen und kreativen Händlern feilgeboten: Dekoratives, gehäkeltes, gestricktes, gebackenes, gesticktes, gefilztes… einfach schöne und leckere Dinge werden verkauft.

Geld für Aktion "Häfler helfen"

Der Weihnachtsmarkt mit seinen drei Hütten öffnet bereits zum vierten Mal, und auch in diesem Jahr zahlen alle Händler, so wie in den Vorjahren, einen kleinen Obolus der einem guten Zweck zugeführt wird. Seit dem ersten Weihnachtsmarkt wurde das Standgeld gesammelt und mit Einnahmen aus anderen Aktionen aufgestockt: Gestern Abend konnte Klinikums-Geschäftsführer Johannes Weindel einen Scheck über genau 2777 Euro an die Aktion „Häfler helfen“ überreichen und betonte: „Für einen guten Zweck sind wir immer bereit, etwas Gutes zu tun“.

Freude über Spende

Dass es eine so krumme Summe ist, liegt daran, wie diese zustande gekommen ist, und „das Klinikum will authentisch sein“, so dessen Geschäftsführer. Diakon Ulrich Föhr und Sabine Hornig waren sehr erfreut über die große Spende, mit der sie nach eigener Aussage nicht gerechnet hätten. Sie „krumme Summe“ kommentierte Sabine Hornig so: „Schuhe, die dafür gekauft werden, haben auch nicht immer einen runden Preis“.    

Punsch, Glühwein & Co.

Es strahlten also nicht nur der rund zwölf Meter hohe Weihnachtsbaum und die schön dekorierten Hütten. In einer davon gibt es in diesem Jahr übrigens an allen Tagen Punsch, Glühwein und heiße Würstchen. Und an manchen Tagen erklingt auch live gespielte Weihnachtsmusik – die Besucher können sich auf ein schönes Erlebnis freuen. Denn wenn Menschen im Advent zum Klinikum Friedrichshafen kommen, obwohl sie weder krank sind, noch einen Besuch machen, hat das einen Grund: Sie wollen den freistehenden und wunderschön geschmückten Weihnachtsbaum auf dem großen Platz vor dem Klinikum sehen.

Sabine Hornig (links) und Diakon Ulrich Föhr (rechts) freuen sich über die Spende in Höhe von 2777 Euro für die Aktion „Häfler helfen“. Bild: MCB

Sabine Hornig (links) und Diakon Ulrich Föhr (rechts) freuen sich über die Spende in Höhe von 2777 Euro für die Aktion „Häfler helfen“.
Bild: MCB

Edeltraud Blank und die drei jungen Schnetzenhauser Blockflöten-Spieler (von links) Jonas Dargel, Soraia Rodriguez und Elise Fasterling eröffneten gestern den Weihnachtsmarkt am Klinikum musikalisch.

Edeltraud Blank und die drei jungen Schnetzenhauser Blockflöten-Spieler (von links) Jonas Dargel, Soraia Rodriguez und Elise Fasterling eröffneten gestern den Weihnachtsmarkt am Klinikum musikalisch.
Bild: MCB

Kontaktdaten

Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen

Telefon: 07541 96-0
Fax: 07541 96-1185
info @klinikum-fn .de