Klinikum Friedrichshafen GmbH begrüßt 1000sten Mitarbeiter

Da staunte Michael Wange nicht schlecht: Im Rahmen der Einführungsveranstaltung für neue Mitarbeiter der Klinikum Friedrichshafen GmbH wurde er als 1000ster Mitarbeiter begrüßt.

Der 31-Jährige arbeitet seit September in der Zentralsterilisation des Klinikums und freute sich neben den Willkommensworten von Klinikums-Geschäftsführer Johannes Weindel auch über ein kleines Präsent.

Aktuell hat die Klinikum Friedrichshafen GmbH 1053 Mitarbeiter, 79 Prozent davon (829) sind weiblich. Der Pflegedienst vereint nominell die meisten Mitarbeiter, unter den 344 Pflegekräften sind übrigens 32 männlich. Ausgeglichener ist das Verhältnis bei den Ärzten: Die 82 männlichen Ärzte haben 72 Kolleginnen. Im medizinisch-technischen Dienst des Klinikums sind 139 Mitarbeiter beschäftigt, auch hier ist der Anteil der weiblichen Angestellten sehr hoch. 118 Männer und Frauen arbeiten im Wirtschafts- und Versorgungsdienst, wozu unter anderem die Küche und der Reinigungsdienst des Klinikums gehören. Im Funktionsdienst zählt die Statistik 108 Beschäftigte. Die Krankenhausverwaltung hat 70 Mitarbeiter.

Derzeit gibt es im Klinikum Friedrichshafen 78 Auszubildende und 23 junge Menschen, die hier ihren Bundesfreiwilligendienst oder das Freiwillige Soziale Jahr leisten beziehungsweise das Praktische Jahr am Ende ihres Medizinstudiums.

Im Juli 2005, als das Städtische Krankenhaus in die Klinikum Friedrichshafen GmbH umgewandelt wurde, waren im Krankenhaus 825 Menschen beschäftigt.

Klinikums-Geschäftsführer Johannes Weindel begrüßt Michael Wange als 1000sten Mitarbeiter.
Klinikums-Geschäftsführer Johannes Weindel begrüßt Michael Wange als 1000sten Mitarbeiter.
Kontaktdaten

Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen

Telefon: 07541 96-0
Fax: 07541 96-1185
info @klinikum-fn .de