Sozialdienst

Beratung

Unsere Mitarbeiterin des Sozialdienstes betreut Sie in Einzelgesprächen, um Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Sie berät in sozialrechtlichen Fragen zu möglichen Sozialleistungen, Verfahrensweisen nach dem Sozialgesetzbuch V und Inhalten des Schwerbehindertengesetzes (§69 SGB).

Auch über weitere unterstützende Angebote werden Sie informiert, wie beispielsweise die Bereitstellung einer Haushaltshilfe und die Organisation medizinischer Hilfsmittel.

Schwerpunkte

Ein Beratungsschwerpunkt ist die Anschlussheilbehandlung, also die Zeit nach Ihrem stationären Aufenthalt beziehungsweise am Ende der Therapie.

Wichtige Punkte wie geeignete Reha-Kliniken, Kostenträger, Antragsverfahren und gesetzliche Bestimmungen werden Ihnen erläutert.

Ziel der Beratung

Zielsetzung ist es, den Patienten vor der Entlassung einen Überblick über die relevanten sozialrechtlichen Möglichkeiten zu geben.

Die Sozialarbeiterin ermittelt mit Ihnen und bei Bedarf mit Ihren Angehörigen die Maßnahmen und Leistungen, die Sie aktuell benötigen.

Die dazu notwendigen Voraussetzungen, wie Antragstellung oder Kontaktaufnahme mit den Einrichtungen übernimmt dann in Absprache mit Ihnen die Sozialarbeiterin.

Ihre Ansprechpartner in den Bereichen:

Innere Medizin, Stationen 12 und 12a
Christiane Zirkel
(Evang. Diakonie)
Telefon: 07541 96-71641
c.zirkel @klinikum-fn .de

Kardiologie, Neurologie, Geriatrie
Maria-Elisabeth Dietz
(Kath. Sozialstation Friedrichshafen)
Telefon: 07541 96-1157
m.dietz @klinikum-fn .de

Unfallchirurgie
Silvia Neubauer 
Telefon: 07541 96-1639
s.neubauer @klinikum-fn .de    

Gynäkologie, Allgemeinchirurgie, Gefäßchirurgie
Manja Albrecht
Telefon: 07541 96-71640
m.albrecht @klinikum-fn .de   

Urologie, Stationen 11 11a und 22a
Karin Preyer
Telefon: 07541 96-71642
k.preyer @klinikum-fn .de

Kontaktdaten

Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen

Telefon: 07541 96-0
Fax: 07541 96-1185
info @klinikum-fn .de