Krankheitsbilder

Bei folgenden Krankheitsbildern bieten wir Maßnahmen an:

  • bei zunehmender Gangunsicherheit mit rezidivierenden Stürzen
  • nach operativ versorgten Frakturen (vor allem Oberschenkelhalsfrakturen)
  • nach konservativ behandelten Frakturen (häufig Beckenringfraktur oder Wirbelkörperfraktur bei Sturzpatienten infolge multifunktioneller Gehstörung)
  • bei verzögerter Rekonvaleszenz nach akuten Erkrankungen (auch bei Erkrankungen wie grippaler Infekt, fieberhafter Harnwegsinfekt u.ä.), Operationen (Gefäßoperationen, Baucheingriffe und anderes mehr)
  • nach Schlaganfall, akut oder auch als Wiederholungsrehabilitation innerhalb eines Jahres  nach Schlaganfall
  • bei diabetischen Folgeschäden wie Amputation
  • bei allmählicher Verschlechterung des Allgemeinzustandes bei chronischen Erkrankungen
  • bei neurologischen Erkrankungen wie z.B. Parkinson
  • bei Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis, bei Arthrosen

Kontakt

Klinik-Sekretariat:
Sabine Manusch / Heike Michel
Telefon: 07541 96-73534
Telefon: 07541 96-3529
Telefax: 07541 96-3530

Kontaktdaten

Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen

Telefon: 07541 96-0
Fax: 07541 96-1185
info @klinikum-fn .de