Intensivstation

Die Intensivstation im Klinikum Friedrichshafen verfügt über insgesamt 20 Betten. Jährlich werden hier etwa 2700 Patienten versorgt.

Das Personal

Eine Intensivstation ist ein Ort, an dem Patienten intensiv behandelt, gepflegt und überwacht werden. Dazu stehen uns mehr Personal und mehr schützende Technik zur Verfügung, als dies in anderen Bereichen einer Klinik möglich ist.

Mehr als 60, zumeist fachweitergebildete Pflegekräfte und etwa 20 erfahrene (Fach)-Ärzte bilden das Kernteam der Intensivstation und sorgen für eine lückenlose Betreuung der Patienten. Täglich ergänzen Physiotherapeuten, Logopäden und andere Berufsgruppen das Expertenteam, um an der Therapie der Patienten mitzuwirken.

Höchstes fachliches Niveau

Evidenzbasierte Entscheidungsgrundlagen in der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten sichert darüber hinaus die medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem fachlichem Niveau.

Zusammenarbeit und Kommunikation

Die teamorientierte, interprofessionelle Zusammenarbeit und Kommunikation gehört dabei zu unseren Grundprinzipien und bilden die Basis für unsere Arbeit. Um die bestmögliche Therapie und Versorgung unserer Patienten zu gewährleisten, ist die Aus- und Weiterbildung aller Mitarbeiter eine wichtige Grundlage unserer Arbeit.

Pflegegruppen

PG 25
Telefon: 07541 96-1277 und -1278
Telefax: 07541 96-1269
PG25 @klinikum-fn .de

PG 25a
Telefon: 07541 96-1346 und -1347
Telefax: 07541 96-1269
PG25A @klinikum-fn .de

Kontakt

Martin Schaefer

Matthias Schäfer
Gesundheitsökonom B.A.
Fachkrankenpfleger Anästhesie und Intensivmedizin
Pflegedienstleitung
Telefon: 07541 96-1435
m.schaefer @klinikum-fn .de

Kontaktdaten

Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen

Telefon: 07541 96-0
Fax: 07541 96-1185
info @klinikum-fn .de