Chirurgie

Jana Wolff

Fachärztin für Chirurgie
MVZ am Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstr. 14
88048 Friedrichshafen
Telefon: 07541 96-3600
j.wolff @mvz.klinikum-fn .de

Lebenslauf

Jana Wolff

Studium

  • 1991-1998  Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Beruflicher Werdegang

  • April 1997- April 1998: Praktisches Jahr in der Chirurgischen Klinik des Kantonalen Spitals Altstätten, der HNO-Klinik der FSU Jena und der Medizinischen Klinik des Klinikum Gera GmbH
  • Juli 1998 - Dezember 1999: Ärztin im Praktikum im Klinikum GmbH, Abteilung für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
  • Januar 2000 – Juli 2004: Assistenzärztin in Weiterbildung in der  Abteilung für Allgemein, -Visceral- und Gefäßchirurgie im Klinikum Friedrichshafen GmbH
  • seit Juli 2004: Fachärztin für Chirurgie in der  Abteilung für Allgemein, -Visceral- und Gefäßchirurgie im Klinikum Friedrichshafen GmbH
  • seit Oktober 2013: „MVZ am Klinikum“ als Fachärztin für Chirurgie

  • seit Februar 2014: Zertifikat „Ärztlicher Wundexperte ICW/TÜV“

Leistungsspektrum

Wir bieten Ihnen Unterstützung bei allen chronischen Wunden.

Unsere Behandlungsschwerpunkte sind:

  • arterielle Durchblutungsstörungen (paVK),
  • Venenleiden (chronisch-venöse Insuffizienz),
  • Ulcus cruris,
  • Diabetes mellitus, 
  • komplizierte postoperative Wunden (z.B. nach großen Bauchoperationen)
  • Tumorwunden.

Um eine optimale Wundheilung zu ermöglichen, ist die ursachenbezogene Diagnostik und Therapie der Erkrankung notwendig (z. B. die Verbesserung der Durchblutungssituation). Hierzu kooperieren wir mit anderen Fachabteilungen wie u.a. zum Beispiel mit der Gefäßchirurgie und der interventionellen Radiologie des Klinikums Friedrichshafen.

Die Wundsprechstunde ist darauf ausgelegt, die Versorgungsqualität von Patienten mit chronischen Wunden zu optimieren. Ziel ist es, die ambulante Therapie chronischer Wunden zu verbessern und die stationären Liegezeiten der Patienten zu verkürzen.

Mit dem Einsatz moderner Wundauflagen, Wunddebridment, der regelmäßigen Beurteilung und Anpassung der Behandlung sowie einer Kontinuität in der Wundbehandlung erreichen wir ein zielgerichtetes Wundmanagment.

Eine ambulante Vakuumtherapie/lokale Unterducktherapie kann - nach Genehmigung der Verordnung durch die Krankenkassen - bei uns durchgeführt und betreut werden.

Die Sicherstellung der ambulanten Wundversorgung ist uns ein Anliegen. Es erfolgt eine enge Zusammenarbeit mit Wund- und Stomatherapeuten des Klinikums, die regelmäßig die Wundsprechstunde begleiten. So können wir zusätzlich eine qualifizierte Stomaversorgung gewährleisten.

Außerdem bieten wir neben dem gesamten Spektrum einer chirurgischen Praxis auch  die vor- und nachstationäre Betreuung nach gefäß- und visceralchirurgischen Operationen an.

 

Logo Medizinisches Versorgungszentrum
Jana Wolff Fachärztin für Chirurgie

Jana Wolff
Fachärztin für Chirurgie

Wundsprechstunde:

Dienstag
08:00 - 12:00 Uhr

Mittwoch
08:00 - 12:00 Uhr

Kontaktdaten

Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen

Telefon: 07541 96-0
Fax: 07541 96-1185
info @klinikum-fn .de